Grosse Schweizer Sennenhunde von den Altmühlfranken
Grosse Schweizer Sennenhunde von den Altmühlfranken

E-Wurf 1. Woche

Am 10.03.2017 sind unsere E-chens geboren.

Wir freuen uns und sind sehr dankbar für unsere 4 Mädchen Eleah, Esme, Enka, Ella und unsere 2 Jungs Esra und Ed. Zwei Jungs und ein Mädchen haben es leider nicht geschafft.

Aleah hat sich inzwischen von der sehr anstrengenden Geburt, mit einem Kaiserschnitt für die letzten beiden Welpen, erholt und es geht ihr und den Welpen sehr gut.

Name Geburtszeit Gewicht
ELEAH 05.46 Uhr 530 g
ESME 06.44 Uhr 586 g
ENKA 07.17 Uhr 542 g
ELLA 09.23 Uhr 618 g
ESRA 18.11 Uhr 636 g
ED 19.35 Uhr 476 g

Wie Eleah zu ihrem Namen kam:

Sie ist das erstgeborene Mädchen und sieht ihrer Mama sehr ähnlich. So wurde aus Aleah eine ELEAH.

Wie Esra zu seinem Namen kam:

Nachdem die ersten beiden Jungs tot auf die Welt kamen, haben wir fast nicht mehr daran geglaubt, dass es der nächste Welpe lebend schafft und haben sehr um ein Wunder gebetet. Und siehe da; er kam lebend und fit auf die Welt. Er ist unser Wunder und hat deshalb den hebräischen Männernamen ESRA erhalten, der "Gott ist Hilfe" bedeutet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andrea Olbrich